Ich arbeite im Reformhaus, weil mich gesunde Ernährung überzeugt.Margret Schmitt

Margret Schmitt

In meiner Freizeit gehe ich gerne Wandern und spüre, wie mir gesunde Ernährung Kraft und Energie gibt.

Das Team
Margrets Lieblingsrezept

Curry-Reissalat

200 g Naturreis (Langkorn, Holo),
330 ml Wasser,
125 g Bio-Erbsen,
150 g Bio-Ananasstücke,
10 EL Bio-Ananassaft (Rabenhorst),
50 g rote Bio-Paprikaschote,
2 TL Kräuteressig (Byodo),
2 TL Sesamöl (Viatquell),
1 TL Ur-Steinsalz (Brecht),
2-3 TL Curry pink (Brecht),
1 TL Basilikum gerebelt (Brecht),
etwas Kräutersalz classic (Brecht)
Naturreis mit Wasser und Ur-Steinsalz zum Kochen bringen, dann auf kleiner Stufe ausquellen lassen, bis alles Wasser aufgesogen ist. Erbsen in wenig Wasser 5 Minuten kochen, dann abgießen und abkühlen lassen. Ananasstücke klein schneiden, Paprikaschote putzen, waschen und ebenfalls in kleine Stücke schneiden. Gegarten Reis mit Erbsen, Ananas- und Paprikastücken vermischen. Kräuteressig, Sesamöl und Gewürze unterrühren, bis der Salat gleichmäßig rosa gefärbt ist. Den Salat einige Stunden durchziehen lassen. Vor dem Servieren nochmals abschmecken und gegebenenfalls nachwürzen.